1115

Geben Sie den Text Computerverkauf im linken Teil der Kopfzeile des Arbeitsblattes UMSATZ ein.

1117

Formatieren Sie das Arbeitsblatt 2 Stunde so, dass die zweite Zeile automatisch am oberen Rand jeder Seite gedruckt wird.

1122

Erweitern Sie automatisch die Formel vom Zellbereich A3:A4 auf den Zellbereich A5:A110.

1128

Geben Sie den Text Umsatz pro Produkt als Haupttitel des Diagramms ein, das sich im Arbeitsblatt 2 Stunde befindet.

1130

Korrigieren Sie den Fehler der Formel in der Zelle D20 im Arbeitsblatt 2 Stunde.

1131

Fügen Sie ein neues Arbeitsblatt zwischen dem Arbeitsblatt UMSATZ und dem Arbeitsblatt 2 Stunde ein und benennen Sie es UMSATZ 2017

1134

Wählen Sie den Zellbereich B1:K9 aus und definieren Sie ihn als Druckbereich.

1140

Benennen Sie in der vorhandenen Arbeitsmappe die Blätter wie folgt um:

Tabelle1 Einnahmen
Tabelle2 Kosten
Tabelle3 Summe
Geben Sie in die Zelle A1 vom Arbeitsblatt Einnahmen den Betrag 1000 ein.
Geben Sie in die Zelle A1 vom Arbeitsblatt Kosten den Betrag 500 ein.
Lassen Sie in der Zelle A1 vom Arbeitsblatt Summe die Differenz zwischen der Zelle A1 vom Arbeitsblatt Einnahmen und der Zelle A1 vom Blatt Kosten so anzeigen (NICHT 1000-500), sodass sich bei einer Änderung eines Wertes in einem Arbeitsblatt auch der Wert im Arbeitsblatt Summe ändern soll.

1141

Lassen Sie den Umsatz der vier Firmen für den Monat August, der im Arbeitsblatt Umsatz enthalten ist, im Arbeitsblatt Test2 über eine 3D-Säulen (gruppiert) anzeigen. Ändern Sie die Farbe der Säulen auf blau, die Form der Säulen auf Ganze Pyramide (2) und die Diagrammtiefe auf 150.

 

1142

Sortieren Sie alle Daten im Arbeitsblatt Tabelle1 zuerst nach dem Feld Verkäufer, dann nach dem Feld Bezirk und schließlich nach dem Feld Summe. Alle Felder müssen in aufsteigender Reihenfolge sortiert werden. Dann formatieren Sie den Zellbereich Summe so, dass die Zellen, die einen Wert kleiner oder gleich 1000 enthalten in roter Schriftfarbe angezeigt werden.

1151

Ändern Sie die Einstellungen der Anwendung wie folgt:

Benutzername: kostas

Anzahl zuletzt verwendeter Dokumente: 9

Die Formeln in Zellen sollen angezeigt werden

1163

Bringen Sie die Arbeitsblätter in folgende Reihenfolge:

Tabelle2004, Tabelle2, Tabelle2005, Tabelle1.

1164

Ändern Sie die Zellen A1:A4 auf ein passendes Format, so dass das Datum wie folgt angezeigt wird:

15.01.2004

15. Jan. 04

15. Januar 2004

15.1.04 3:20

1171

Übernehmen Sie im aktiven Arbeitsblatt folgende Ausrichtung:

Zelle A1: Drehen um 45 Grad
Zelle A2: Drehen um -90 Grad
Zelle A3: Drehen um 90 Grad
Zelle A4: vertikale Ausrichtung (vertikaler Text).

1173

Übernehmen Sie im aktuellen Diagramm als Hintergrundfarbe folgenden Fülleffekt:

Farbverlauf auf 2 Farben. Farbe 1: rot und Farbe 2: weiß, Hintergrund 1.

Typ: Linear und Richtung: von rot (oben) auf weiß, Hintergrund 1(unten)

Das Diagramm soll ebenfalls keinen Rahmen haben.

1175

Ändern Sie die Farben im aktuellen Kreisdiagramm wie folgt:

RAM Speicher auf schwarz, Text1

Festplatten auf rot

Monitor auf weiß, Hintergrund 1

1180

Legen Sie die Seitenränder im aktiven Arbeitsblatt wie folgt fest:

Oben: 3.0 cm, Unten: 3.0 cm, Links: 2.0 cm, Rechts: 2.0 cm, Kopfzeile 1.0 cm, Fußzeile 1.0 cm.

1189

Angesichts der Tatsache, dass der Umsatz gleich der Anfangsmenge+Käufe-Abschlussmenge-Zerstörte Menge ist, fügen Sie im Zellbereich F7:F9 eine Formel ein, die die Verkäufe für jedes Produkt zurückgibt.

Fügen Sie im Zellbereich H7:H9 eine Formel ein, die den Verkaufswert in US$ zurückgibt und berechnen Sie aus diesem Ergebnis den Verkaufswert in Euro im Zellbereich I7:I9. (Den Wechselkurs von Euro zu US$ finden Sie in der Zelle G2)

1197

Formatieren Sie die Rahmen im aktiven Arbeitsblatt wie folgt:

Zelle B6: Dünne durchgezogene rote Linie

Zelle B8: Rechte Rahmenlinie und untere Rahmenlinie (beide Linie sollen breit, durchgezogen und blau sein). Fügen Sie dann eine diagonale durchgezogene blaue Linie von oben links nach unten rechts hinzu.

Zelle B10: Löschen Sie das Muster und den Hintergrund.

1204

Passen Sie die Fußzeile des Arbeitsblattes UMSATZ so an, dass das aktuelle Datum auf dem linken Teil gedruckt wird. Passen Sie auch die Fußzeile des Arbeitsblattes 2 Stunde so an, dass die aktuelle Uhrzeit auf dem rechten Teil gedruckt wird.

1208

Speichern Sie die aktive Arbeitsmappe als Text (Macintosh) unter dem Namen myMac.txt im Ordner IL-ates\Excel auf dem Desktop.

1219

Formatieren Sie den Zellbereich A1:A10, so dass die Zahlen mit einem 1000er-Trennzeichen und mit 2 Dezimalstellen (durch die Kategorie Zahl) angezeigt werden.

Formatieren Sie den Zellbereich B1:B10, so dass die Zahlen ohne ein 1000er-Trennzeichen und mit 4 Dezimalstellen (durch die Kategorie Zahl) angezeigt werden.

1289

Formatieren Sie den Zellbereich C20:J21 des Arbeitsblattes Umsatz, so dass das €-Symbol auf der rechten Seite der Zahlen angezeigt wird.

1297

In der Zelle G9 werden die Kosten des RAM Speicher in Euro angezeigt. Berechnen Sie in der Zelle H9 die Kosten des RAM Speicher in Dollar unter Beachtung des Wechselkurses Euro/Dollar in der Zelle E19. Erweitern Sie dann die Formel in den Zellbereich H10:H17.

1298

Passen Sie die Breite der Spalte B und die Höhe der siebten Zeile (7) im aktiven Arbeitsblatt automatisch an.

1300

Richten Sie den Text COMPUTERVERKÄUFE, der sich in der Zelle B1 befindet, in den Zellbereich B1:J1 horizontal und zentriert aus, ohne die Zellen zu verbinden.

1543

Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich B1:B50 ein, die die Werte der Spalte A auf 4 Dezimalstellen runden soll. Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich C1:C50 ein, die die Werte der Spalte A auf 2 Dezimalstellen runden soll. Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich D1:D50 ein, die die Werte der Spalte A links des Dezimalkommas runden soll.

1706

Fügen sie die entsprechende Funktion in die Zelle C8 ein, so dass der Wert 198 zurückgegeben wird, wenn die Zelle C2 größer oder gleich 3000 ist. Andernfalls soll der Wert 0,198 zurückgegeben werden.

1880

Fügen Sie die Funktion ANZAHLLEEREZELLEN in die Zelle B1 ein, um die leeren Zellen für den Zellbereich A1:A400 zu berechnen.

1882

Nur die Datenbeschriftungen mit Prozentsätzen sollen im aktuellen Diagramm angezeigt werden.