12

Fügen Sie das Symbol ™ am Ende des Wortes infolearn in der Überschrift des Dokuments ein.

35

Erstellen Sie ein neues Dokument in Microsoft Word und geben Sie folgenden Text ein. Verwenden Sie die Schriftart Arial, Schriftgröße 12 Pt., fett und kursiv:

INFOWhat
V. Olgasstraße 888
Thessaloniki 54645

Fügen Sie zwei Leerzeilen ein.

Erstellen Sie eine Tabelle mit 3 Zeilen und 2 Spalten und geben Sie folgende Daten ein:

Titel Dauer
INFO-start 70 Stunden
INFO-advanced 50 Stunden

Die Begriffe INFO-start und INFO-advanced sollen rot dargestellt werden; die Begriffe Titel und Dauer sollen fett und kursiv sein.

Fügen Sie am Ende der Tabelle einen manuellen Seitenumbruch ein. Auf der neuen Seite geben Sie den Text Fotos zentriert, fett und unterstrichen ein.

Fügen Sie das Foto tsitsanis.jpg aus dem Ordner IL-ates\Files im Desktop in die nächste Zeile zentriert ein.

Fügen Sie rechtsbündige Seitenzahlen in die Fußzeile des Dokuments ein.

Geben Sie den Text INFOWhat in den linken Teil der Kopfzeile des Dokuments ein.

Speichern Sie das Dokument unter dem Namen test1.docx in den Ordner IL-ates\Files im Desktop und beenden Sie die Anwendung.

107

Ändern Sie das Papierformat auf A4.

114

Ändern Sie den Einzug der ersten Zeile im Absatz, der mit dem Text Nun diesmal, Freunde beginnt, auf 0,5 cm.

125

Fügen Sie den Text INFO-business in die erste Zelle der Leerzeile der Tabelle, den Text Abhängig von dem Programm in die nächste Zelle und den Text OAED (Programm 0.45), Web Design in die letzte Zelle ein.

Formatieren Sie den Text INFO-business der Tabelle mit der Farbe dunkelblau.

139

Formatieren Sie das erste Wort des Dokuments fett.

161

Ändern Sie den Zeilenabstand des zweiten Absatzes auf das Doppelte.

168

Entfernen Sie die Nummerierung vom Text Kapitel 4 bis Kapitel 6.

179

Setzen Sie zwei Tabstopps in die erste Zeile des Dokuments. Richten Sie den ersten 2 cm links und den zweiten 12 cm rechts mit Füllzeichen (2) aus.

Geben Sie dann folgenden Text ein:
am ersten Tabstopp Kapitel 1
am zweiten Tabstopp 5

184

Markieren Sie den Absatz, der mit dem Text Nun diesmal, Freunde... beginnt und formatieren Sie ihn mit einer blauen Schattierung.

204

Verschieben Sie den Text PLATON unter dem Text Symposium

207

Drucken Sie die erste Seite des Dokuments aus.

227

Formatieren Sie das Wort Apollodor mit der Formatvorlage Standard.

236

Entfernen Sie alle Rahmen von der Tabelle, die sich auf der ersten Seite des aktuellen Dokuments befindet und dann fügen Sie einen äußeren Rahmen von 6 Pt. ein.

238

Im aktuellen Dokument gibt es ein Foto. Markieren Sie es.

253 Geben Sie im aktuellen leeren Dokument den folgenden Text ein:
Eiweißreiche Mahlzeiten: Fleisch, Hülsenfrüchte, Fisch. Ich probiere mal alles.
258

Ändern Sie die Höhe der Form auf 9 cm, ihre Breite auf 7 cm und drehen Sie sie auf 30 Grad.

269

Das aktuelle Dokument ist das Hauptdokument beim Seriendruck und ist mit der Datenquelle (Empfängerliste) verknüpft. Führen Sie den Seriendruck in einem neuen Dokument für alle Datensätze zusammen.

358

Drucken Sie nur die ungeraden Seiten aus.

433

Fügen Sie mithilfe eines Feldes die Zahl der aktuellen Seite in der Mitte der Fußzeile des Dokuments ein.

449

Öffnen Sie die Vorlage Vorlage1.dotx, ersetzen Sie den Text TEST4U mit dem Text cert4u und speichern Sie es im selben Ordner unter dem Namen Vorlage2.dotx.

456

Fügen Sie ein Textfeld ein.

466

Fügen Sie eine neue Zeile am Ende der Tabelle ein.

514

Setzen Sie einen linksbündigen Tabstopp auf 9. cm.; Der Text PLATON soll in diesem Punkt ausgerichtet sein.

10003

Wie können wir die Hilfe von Microsft Word-Anwendung öffnen?

10128

Wie heißt die Datei, die die Namen (die Daten) vom Seriendruck enthält?

11038

Das gesamte Bild unseres Textes wird ... geprägt.

11040

Das Einfügen einer neuen Seite in einem Dokument sollte durch... erfolgen.